Euroimmun.png

Erstmals mit 19 Gremiumsmitgliedern starteten wir unsere Amtszeit im Mai 2022 mit einem dreitägigen Seminar zur Organisation der BR-Arbeit bei Anke. Es galt einen Blick auf die bisherigen Strukturen zu werfen, um Bewährtes fortzuführen, aber auch offen zu sein für Veränderungen. Mit frischen Wind durch neue Mitglieder im Gremium und viel Erfahrung alter Hasen, gelang es uns einen klaren Blick auf anstehende Projekte, sinnvolle Ausschüsse und gemeinsame Ziele für den Betriebsrat zu entwickeln. Anke hat uns nicht nur Sicherheit durch den Blick ins Betriebsverfassungsgesetz gegeben, sondern konnte uns vor allem in jeder Situation unterstützen, die für uns passenden Arbeitsprozesse aufzustellen. Dabei profitierten wir von ihrer Erfahrung als aktive Betriebsrätin und ihrer Gabe, jeden einzeln im Blick zu haben, so dass uns nach drei Tagen ein gemeinsames Verständnis der Zusammenarbeit im Betriebsrat vereinte. Wir danken ihr sehr für diese wertvolle Schulung, die es uns ermöglicht hat, schnellstmöglich Strukturen zu etablieren und inhaltlich die Arbeit aufzunehmen.

Betriebsrat EUROIMMUN

Autobild.jpg

Das war einfach nur Klasse! Was ich damit meine? Unsere

Online-Klausurtagung mit Anke. Sie hat elf Kolleginnen und Kollegen online an zwei halben Tagen strukturiert und zielorientiert gecoacht. Trotz der Teams-Sitzung haben wir geschlossen als Gremium getagt, diskutiert und auch harte Themen besprochen und aufgelöst. Dabei haben wir von Ankes Erfahrung ebenso profitiert wie von ihrer Stärke, ausufernde Diskussionen einzufangen und uns wieder zu fokussieren. Danke dafür, Anke.

Stefan Szych, Betriebsratsvorsitzender AUTO BILD

Wintershall-Dea-Logo.jpg

Du willst eine Online Betriebsversammlung in Corona Zeiten machen? Dann bist du bei Anke in den besten Händen. Denn im Seminar Die Online Betriebsversammlung haben wir gemeinsam das Drehbuch für unsere erste Online Betriebsversammlung geschrieben. Von Anke haben wir gelernt, wie wir neue Ideen für Betriebsversammlungen entwickeln und freie Reden vor einer Kamera halten. Doch mit unserer interaktiven Umfrage haben wir unseren Kolleginnen und Kollegen von den Stühlen gerissen. Unsere erste digitale Betriebsversammlung war ein voller Erfolg und danken Anke für das tolle Online Seminar.

Der Betriebsrat, Förderbetrieb Holstein

DSV-Logo.png

Als mich Anke fragte, wie mein erstes Gespräch nach dem Seminar Kommunikation für Betriebsräte war, antwortete ich ihr: „Ich war gut vorbereitet und habe sicher das Gespräch geführt. Wir haben alles erreicht, was wir wollten.“ Darüber hat sie sich sehr gefreut und war stolz auf mich, da ich die Früchte unseres Seminars ernten konnte. Heute kann ich dank Anke Gespräche mit dem Arbeitgeber auf Augenhöhe führen und schwierige Gespräche besser meistern. Ich danke Anke für ein sehr persönliches Seminar in Züssow, auch wenn wir in Corona Zeiten Abstand halten mussten. Es lohnt sich für jeden Betriebsrat, mit Anke zusammenzuarbeiten.

A. Thiele, stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Deutsche Saatveredelung

Raiffeisenbank-Logo.jpg

Das Seminar Öffentlichkeitsarbeit des Betriebsrates hat uns Anke individuell auf unsere Genossenschaftsbank zugeschnitten – exclusiv nur für uns. So konnten wir die Zeit für das Schreiben von Texten optimal nutzen und nach Seminar direkt mit unserem neuen Newsletter

„ 5 vor 12“ durchstarten, denn „5 vor 12“ ist es immer im Betrieb. Aus dem Inhouse-Seminar haben wir Handwerkszeug wie die Gestaltung von Online und Print Medien und das Erstellen eines Redaktionsplans mitgenommen. Auch die Gesetzesgrundlagen wie die Geheimhaltungspflicht nach § 79 Betriebsverfassungsgesetz wurden ausführlich vermittelt, damit der Betriebsrat nicht in die rechtliche Stolperfalle tappt. Anke hat Kompetenz, Herz und Leidenschaft für Betriebsräte. Ihre praktischen Tipps und Tricks für die Betriebsratsarbeit haben uns inspiriert. Und auch noch lange nach dem Seminar war sie immer für uns da. Ein riesiges Dankeschön für diese pure Kompetenz!!!
 

N. Zwießler, stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank

Saale-Betreuungswerk-der-Lebenshilfe-Jena-Logo.jpg

Mit viel Herz, Verständnis und unglaublich viel Wissen rund um die Betriebsratsarbeit führte Anke uns durch das Seminar Betriebsratssitzungen professionell leiten. Stets orientiert am „roten Faden“ blieb aber auch genügend Zeit, um individuelle Probleme und Fragen zu besprechen. Das Seminar bei Anke hat mich nicht nur in meiner Funktion als Betriebsratsvorsitzende weitergebracht, sondern auch mich persönlich. Anke ist ein richtiger Herzensmensch und eine sehr gute Trainerin. Sie hat unser Seminar lebendig und erfrischend gestaltet, sodass selbst eingestaubte Paragrafen interessant wurden. Ich danke Anke für die sehr schöne Seminarzeit und empfehle sie aus aufrichtiger Überzeugung gerne an jeden Betriebsrat weiter.


Stefanie Winkler, Betriebsratsvorsitzende, Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena

Deutsche-Bank-Logo.jpg

Als ich eine unabhängige Perspektive brauchte, aber trotzdem jemanden, der sich mit Betriebsräten auskennt, nutzte ich das Angebot der Sprechstunde. Da Anke die Thematik genau versteht, musste ich nicht viel erklären. Sie hörte gut zu und brachte das Problem auf den Punkt. Ihr Rat und ihre Zuversicht waren sehr wertvoll für mich. Daumen hoch und eine klare Empfehlung. Herzlichen Dank!

 

Betriebsrat, Deutsche Bank

DHL-Logo.jpg

Das Seminar Öffentlichkeitsarbeit des Betriebsrates war genial. Unsere Betriebsratszeitung erstrahlt jetzt in neuem Glanz – mit einem klaren Layout, originellen Bildern und knackigen Texten. Ich bin begeistert, wie ich mit einem unglaublich einfachen Designprogramm fantastische Einladungen für Betriebsversammlungen und Plakate für das Schwarze Brett gestalten kann. Ich danke Anke für die vielen tollen Ideen und praktischen Tipps, wie ich mit einer professionellen Öffentlichkeitsarbeit unserem Betriebsrat ein unverwechselbares Gesicht geben kann. Anke ist mit Leib und Seele Betriebsratstrainerin, die ich sehr gerne weiterempfehle.

 

T. Bunck, Betriebsrat der DHL Express Customer Service GmbH

Lichtblick-Logo.jpg

Das Inhouse Seminar Rhetorik und Betriebsversammlung war einfach Klasse. Wir haben in den drei Tagen viele tolle Ideen für unsere nächste Betriebsversammlung entwickelt und das freie Reden intensiv trainiert. Das Seminar war durch die vielen praktischen Übungen abwechslungsreich und hat uns als Team noch stärker zusammengeschweißt. Anke haben wir als sehr engagierte, kompetente und sympathische Trainerin erlebt und von ihren langjährigen Erfahrungen als Betriebsratsvorsitzende profitiert. Das Seminar empfehlen wir sehr gerne weiter und danken Anke für die großartige Unterstützung. Übrigens: Unsere Betriebsversammlung war ein voller Erfolg.
 

Der Betriebsrat der LichtBlick SE

tevex-Logo.jpg

Anke hat ein Herz für Betriebsräte. Sie hat immer ein offenes Ohr und steht mir mit Rat und Tat in vielen persönlichen Gesprächen zur Seite. Anke hat mir gezeigt, wie ich eine fesselnde Rede schreiben kann, die in den Köpfen meiner Kollegen hängen bleibt. Sie versteht es meisterhaft, klare Worte zu finden und den richtigen Ton zu treffen. Das Rhetorik-Einzelcoaching hat sich für mich gelohnt, da ich ihre rhetorischen Tipps und Tricks angenommen und umgesetzt habe. Ich schätze ihre freundliche und natürliche Art und danke ihr für die wundervolle Zusammenarbeit. Anke ist eine hervorragende Trainerin, die ich sehr gerne weiterempfehle.

T. Semmer, Betriebsratsvorsitzender der TEVEX logistics GmbH

fletwerk-Logo.jpg

Das Seminar Rhetorik und Betriebsversammlung war einsame Spitze. Endlich wissen wir, wie wir interessante Themen für die Betriebsversammlung finden und originelle Einladungen gestalten, die unsere Kollegen auf die Versammlung neugierig machen. Wir fanden es prima, dass wir im Seminar unsere Reden geschrieben und gehalten haben. Anke hat uns viele tolle Ideen und praktische Beispiele  aus der Betriebsratsarbeit mit an die Hand gegeben. Wir haben Anke als eine leidenschaftliche und kompetente Trainerin erlebt, die wir anderen Betriebsräten wärmsten empfehlen.

J. Fischer, Betriebsratsvorsitzende der fletwerk Gmbh